Anreise Go Samui:

Per Flugzeug:


www.airliners.net


Bangkok Airways Airport Go Samui

 

Am einfachsten fliegt man direkt von Bangkok mit der Bangkok Airways oder Thai Airways. Der Flughafen von Go Samui gehört der Bangkok Airways. Der Flughafen wird von Thailand aus nur von Bangkok Airways und Thai Airways angeflogen (Stand 2015). Allerdings fliegen diverse andere Fluggesellschaften aus benachbarten Ländern den Airport an.

Thai Airways Airport Surat Thani

Da die Flüge im Verhältnis zu anderen Inlandsflügen etwas teuer sind, besteht die Möglichkeit mit anderen thailändischen Airlines wie z.B. Thai Air Asia und Nok Air nach Surat Thani zu fliegen. Dort angekommen, können Sie an einem Schalter ein Ticket nach Go Samui oder Go Phangan erwerben. Diese Tickets enthalten die Busfahrt und Fährüberfahrt auf die jeweilige Insel.
Der Bus nach Go Samui fährt über Surat Thani zum Fähranleger von Donsak, dort wechselt man auf die Fähre, der Bus fährt ebenfalls auf die Fähre und am Zielort Nathan auf Go Samui erhält man sein Gepäck. Die Fahrt mit dem Bus und mit der Fähre dauern jeweils ca. 1,5 h, so dass der gesamte Transfer 3 h dauert. In Nathan kann man sich ein Minibus oder Taxi für die Fahrt zum Zielstrand mieten.
Die Fahrt mit der Fähre ist bei normaler See sehr bequem und auch die Busfahrt war OK.
Ich wählte diese Anreise, weil wir Freitickets von Thai Airways hatten, würde aber sonst lieber direkt nach Go Samui reisen.

Per Bus:

Vom South Eastern Bus Terminal in Bangkok starten ständig Busse nach Surat Thani von dort geht es dann weiter zur Fähre nach Koh Samui. Hierfür muss man aber viel Zeit einplanen ca. 12-14 h.

Per Zug:

Von Bangkok nach Surat Thani (651 km, Fahrzeit ca. 11h), sicherlich der angenehmste von den Preiswerten Verbindungen, denn die Eisenbahn ist wirklich gut in Thailand. Von Surat Thani dann wieder wie oben beschrieben zur Insel.

Erstellt: 01/2005