Krabi:

(กระบ)

Die Provinz Krabi ist eine der schönsten Regionen von Süd-Thailand.

Zu dieser Provinz gehören z.B. Ao Nang (Beach), Koh Pee Pee und Koh Lanta. Ich besuchte Krabi 1994 das erste Mal und wohnte während meiner Aufenthalte immer in Ao Nang. Die Entwicklung des kleinen ruhigen Ao Nang konnte ich bis zu dem jetzt leider übertriebenen Hotelboom mitverfolgen.

Von dem Trubel den man in Phuket, Koh Samui oder Pattaya erleben kann ist hier aber dennoch wenig zu spüren. In Ao Nang ist alles viel ruhiger, einfacher und eben sehr erholsam.  Es gibt viele gute kleine Restaurantsund Bars sowie Hotels und Resorts in allen Preisklassen.

Die Region wird stark von den dort zahlreich lebenden Moslems geprägt.

Von Ao Nang aus kann man mit einem Longtailboot die umliegenden Inseln wie Koh Hong, Koh Gai (Chicken Island), Koh Poda etc. oder die Nachbarstrände wie z.B. Railey Beach, Tam Phanang erkunden.
Trotz des Booms ist es noch möglich ein Fleckchen Strand für sich alleine zu genießen. Für Schnorchler und Taucher ist die Andamanensee ein kleines Paradies.

Aber auch das Landesinnere hat viel zu bieten! Wie der Tiger Cave mit seiner grandiosen Aussicht, wenn man bereit ist 1200 Stufen zu überwinden, oder die Emerald Lagoon eine Lagune die den Namen verdient hat.


Möchten sie sich Bilder anschauen oder Kartenmaterial der Region sichten? Dann klicken Sie bitte oben auf die jeweilige Kategorie.

Ich werde immer mal wieder neue Bilder einfügen, so dass die Seite wohl ständig wachsen wird.

Da ich aber fast ausschließlich Dia-Bilder besitze, ist es sehr aufwendig Bilder einzuscannen.

Die Provinz Krabi wurde schon vor 25.000 bis 30.000 Jahren von Menschen bewohnt, die in Höhlen lebten. Die Grotte Lang Rongrien (entdeckt 1982), die 15 Kilometer von der Provinzhauptstadt entfernt liegt, könnte eine der ältesten menschlichen Siedlungen in Asien gewesen sein. Am Ende der letzten Eiszeit vor ungefähr 9.000 Jahren ist der Meeresspiegel auf das jetzige Niveau angestiegen. Vor 2.000 bis 3.000 Jahren wurden Höhlenwände mit Zeichnungen von Menschen oder Tieren in ocker oder schwarzen Farben bemalt.

Erste schriftliche Zeugnisse gibt es bereits um 1.200 v. Chr. vom Königreich von Ligor, als die Stadt Ban Thai Samor als Teil des Königreiches erwähnt wird. Ab dem 5. Jahrhundert gab es bei Klong Thom einen Seehandelsposten, in dem Kaufleute aus aller Welt Waren tauschten.

In der modernen Geschichte wurde Krabi zunächst von Nakhon Si Thammarat aus regiert, auch nachdem Krabi 1872 den Status einer Stadt erhielt. Die Provinz wurde dann 1875 etabliert.

  • wikipedia

Fakten:

Einwohner Provinz:

426.556

Fläche:

4.708 km²

Bevölkerungsdichte:

91 E/km²

   

Lage der Provinz:

Wappen der Provinz:

Das Wappen der Provinz Krabi zeigt zwei alte gekreuzte Schwerter (Krabi ist der Name eines alten thailändischen Schwerts), vor dem Indischen Ozean und dem Bergzug Phanom Bencha (Thai: พนมเบญจา), der mit 1397 Metern der höchste Berg der Provinz ist.

Der lokale Baum ist Thung Fa (Thai: ทุ้งฟ้า; Alstonia macrophylla).



 

Der Wahlspruch der Provinz lautet:

„Krabi ist das Land der Kohle,
Fossile Muscheln sind seit alters aufgehäuft,
Die Stadt liegt zwischen Bergketten,
Schöne Bäche und Flüsse fließen ruhig,
Viele Inseln und Palmen am sandigen Strand,
bezaubert von der smaragdgrünen Andamanensee und der Unterseewelt,
Das Paradies der Phi Phi-Inseln erstaunt alle.“

 

Verwaltungseinheiten:

Krabi ist in 8 Landkreise (Amphoe) eingeteilt, die wiederum in 53 Gemeinden (Tambon) und 374 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Nr.AmphoeThai
1 Amphoe Mueang Krabi อำเภอเมืองกระบี่
2 Amphoe Khao Phanom อำเภอเขาพนม
3 Amphoe Ko Lanta อำเภอเกาะลันตา
4 Amphoe Khlong Thom อำเภอคลองท่อม
5 Amphoe Ao Luek อำเภออ่าวลึก
6 Amphoe Plai Phraya อำเภอปลายพระยา
7 Amphoe Lam Thap อำเภอลำทับ
8 Amphoe Nuea Khlong อำเภอเหนือคลอง

 

Lokalverwaltung

Für das ganze Gebiet der Provinz besteht eine Provinz-Verwaltungsorganisation (องค์การบริหารส่วนจังหวัด, kurz อบจ., Ongkan Borihan suan Changwat; englisch Provincial Administrative Organization, PAO).

In der Provinz gibt es eine Stadt (เทศบาลเมือง – Thesaban Mueang): Krabi (เทศบาลเมืองกระบี่), daneben gibt es 9 Kleinstädte (เทศบาลตำบล – Thesaban Tambon).


 

Lage der Amphoe (Kreise) in der Provinz: