Amphoe Chiang Saen:

(อำเภอเชียงแสน)

Einführung:

Das Amphoe Chiang Saen liegt direkt an der Grenze zu Burma und Laos. Die Region wird daher auch goldenes Dreieck genannt und wurde durch das Opium auf der ganzen Welt bekannt.

Auf der thailändischen Seite wurde in den letzten Jahrzehnten effektiv gegen den Opiumanbau vorgegangen. Besonders das Königshaus und hier in besonderen die Königsmutter Mae Fah Luang haben durch Ihre Entwicklungsprojekte die Grundlage für diesen Erfolg geschaffen.

Der Bezirk liegt in einer wunderschönen Naturlandschaft an den Grenzflüssen Ruak und Mekhon, die an Ihrem Zusammenfluss geographisch das Goldene Dreieck bilden.

Jeder Besucher wird sich natürlich das goldene Dreieck und den imposanten Mekhong Fluss anschauen. Es gibt viele interessante Tempelanlagen und das hervorragende Museum Hall Of Opium, über das Sie hier mehr erfahren können.

In Chiang Saen werden viele Waren aus China, die über den Mekong hier her gelangen, umgeschlagen.

 

 

Verwaltung:

Der Landkreis Chiang Saen ist in sechs Tambon („Unterbezirke“ oder „Gemeinden“) eingeteilt, die sich weiter in 70 Muban („Dörfer“) unterteilen.

Nr.NameThaiMubanEinw.[7]
1. Wiang เวียง 9 11.502
2. Pa Sak ป่าสัก 13 7.674
3. Ban Saeo บ้านแซว 15 10.568
4. Si Don Mun ศรีดอนมูล 13 7.584
5. Mae Ngoen แม่เงิน 12 8.238
6. Yonok โยนก 8 4.644

Lokalverwaltung

Es gibt fünf Kommunen mit „Kleinstadt“-Status (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Wiang (Thai: เทศบาลตำบลเวียง) bestehend aus Teilen des Tambon Wiang.
  • Ban Saeo (Thai: เทศบาลตำบลบ้านแซว) bestehend aus dem kompletten Tambon Ban Saeo.
  • Mae Ngoen (Thai: เทศบาลตำบลแม่เงิน) bestehend aus dem kompletten Tambon Mae Ngoen.
  • Yonok (Thai: เทศบาลตำบลโยนก) bestehend aus dem kompletten Tambon Yonok.
  • Wiang Chiang Saen (Thai: เทศบาลตำบลเวียงเชียงแสน) bestehend aus Teilen des Tambon Wiang.

Außerdem gibt es zwei „Tambon-Verwaltungsorganisationen“ (องค์การบริหารส่วนตำบล – Tambon Administrative Organizations, TAO)

  • Pa Sak (Thai: องค์การบริหารส่วนตำบลป่าสัก) bestehend aus dem kompletten Tambon Pa Sak.
  • Si Don Mun (Thai: องค์การบริหารส่วนตำบลศรีดอนมูล) bestehend aus dem kompletten Tambon Si Don Mun.

 

Lage des Amphoe in der Provinz: