Sieben Wasserfälle:

Nicht weit von Chiang Mai entfernt in den Bergen befinden sich die Sieben Wasserfälle. Als ich 1998 Chiang Mai besuchte, war gerade die Trockenzeit. Daher führten die Wasserfälle nicht viel Wasser und die Bäume hatten, wie bei uns im Herbst, viele Blätter verloren.
Wer Chiang Mai in einem saftigen Grün erleben will, muss kurz nach der Regenzeit Ende Oktober Anfang November oder innerhalb der Regenzeit Mai bis Oktober nach Chiang Mai reisen.