Essen und Trinken in Nakhon Ratchasima

 

Nakhon Ratchasima ist die Heimatstadt meiner Frau und natürlich somit auch meine 2. Heimat. Wir verbringen in jedem Urlaub einige Zeit in Nakhon Ratchasima. Also liegt es auch nahe, etwas über unsere Lieblingsrestaurants zu schreiben.

Suki Jaki

Restaurant: MD Master of Delicious oder im Hot Pot
Wo: Im Klaang Plaza Kaufhaus, Untergeschoss bzw. EG

Am besten schmeckt uns das Suki Jaki im Restaurant MD Master of Dilicious. Es befindet sich im Untergeschoss des Klang Plaza, ein Kaufhaus in der Innenstadt von Korat (das neuere bzw. größere), und ist ein Franchise Restaurant wie man es von Mc Donald, Kentucky Fried Chicken etc. kennt. Der Service ist hier erstklassig und das Suki Jaki schmeckt wirklich spitze. Es gibt in Thailand noch Ketten mit den Namen MK und Hot Pot (Hot Pot gibt es auch hier in Deutschland, z.B. Frankfurt) sowie kleinere Restaurants. Das MK, welches sich in Korat im Lotus-Supercenter befindet, finden wir nicht so gut.

Was ist Suki Jaki?

Es ist eine Art Fondue, in der Mitte des Tischs befindet sich ein Suki Jaki Kocher in dem heiße Fleischbrühe gegossen wir, die dann vor sich hin prodeld. Man kann Rind-, Schweine- und Hühnerfleisch sowie Fisch, Gemüse und Nudeln in verschiedenen Varianten bestellen. In die Kochende Fleischbrühe wird ein Ei geschlagen und das Gemüse hinzu gegeben.
Und dann geht es los, jeder kocht sein Fleisch, Fisch oder Nudeln in der Brühe und isst es mit einer sehr guten Sauce. Natürlich wird die Fleischbrühe mit der Zeit immer besser. Das Fleisch ist so genial eingelegt, dass es butterzart nach dem Kochen ist.

Es werden ebenso verschiedene Sorten Dim Sum und Entenportionen angeboten. Tee gibt es bis zum abwinken dazu! Es gibt immer Promotionaktionen, z.B. bekommt jeder der mehr wie 300 B ausgibt ein kleines Heft mit Coupons , mit dem er das nächste mal wieder verschiedene Sorten etwas günstiger bestellen kann.

Im Jahr 2009 haben wir das Suki Restaurant der Kette Hot Pot, welches sich auch im Klaang Plaza II befindet, getestet. Es ist auch sehr gut. Hier bezahlt man einmalig eine Gebühr und man kann sich die Zutaten von einem Buffet holen solange man möchte. Also sehr gut geeignet für den großen Hunger.

Nuea Jaang Gaolii

Restaurant: Kiau Sawoi
Wo: Watchalasit Road, in Korat (gegenüber Gefängnis)

Eine weitere Köstlichkeit! Nuea Jaang Gaolii (เนื้อย่างเกาหลี) bedeutet wörtlich übersetzt: Fleisch gegrillt koreanisch!

So funktioniert es:

Ein Eimer mit glühender Kohle wird in ein Loch des Tisches gehängt und ein runder Edelstahlring darüber gestülpt.


Auf den Edelstahlring wird ein runder Topf gesetzt, in den eine Rinderbrühe gegeben wird. Auf die Spitze
der überdimensionalen Zitronenpresse kommt ein richtiges Stück Schweinefett! Da freut sich der Arzt!

 

Das Rindfleisch (es gibt auch Schweinefleisch) wird eingelegt serviert, dazu gibt es noch verschiedene
Gemüse und Glasnudeln.

Das Fleisch grillt man nun auf der Spitze und in die Fleischbrühe wird das Gemüse gegeben. Das Fleisch
ist hier auch butterzart und die Brühe wird natürlich mit der Zeit immer besser! Chaaron Ahaan khrap!


Kiau Sawoi Restaurant - Für mich bisher das Beste Nuea Jaang Restaurant!

 

Kasikorn Seafood

Restaurant: Karsikon Seafood II
Wo: Thanon Ratchadamnoen (gegenüber dem Khai Suranari Stadium)

Wir gehen am liebsten in das Karsikon Seafood Restaurant, wenn wir guten frischen Fisch essen möchten. Das Restaurant ist seit Jahren sehr beliebt in Nakhon Ratchasima.
Es gibt zwei Karsikon Restaurants in Nakhon Ratchasima. Das Karsikon I befindet sich in der Innenstadt und ist für Touristen am einfachsten zu erreichen und das Karsikon II etwas am Rand der Innenstadt. Beide Restaurants sind von der Qualität gleichwertig. Das Kasikorn I gefällt mir nach dem Neubau nicht mehr so gut, jetzt ziehe ich das Kasikorn II vor.

 

CHEZ ANDY

Restaurant: Chez Andy Steak House
Wo: Manat Road 5-7, Kobkaew House

Das Restaurant Chez Andy ist eigentlich allen Go Samui Urlaubern gut bekannt. Seit einigen Jahren betreibt nun Andy auch in Korat ein Restaurant und im Januar 2005 testeten wir es. Natürlich waren wir sehr zufrieden! Wir waren gerade aus Go Samui zurück und konnten so einen guten vergleich ziehen. Das einzigste was Andy in Korat nicht bieten kann ist sein Grillbuffet. Aber der Rest passt absolut!


Schweinebraten chinesisch

Restaurant: Kha Muu Hin Dat
Wo: Huai Thalaeng

In Huai Thalaeng, Provinz Nakhon Ratchasima, an der Strasse 226 in Richtung Buri Ram bei der Eisenbahnstation Hin Dat (Strecke in Richtung Ubon Ratchatani) befindet sich ein sehr bekanntes und preiswertes chinesisches Restaurant, welches als Spezialität chinesische Schweinebraten anbieten. Das Fleisch ist so zart, dass man den Braten mit Löffeln essen kann. Einfach nur lecker ...

Baan Laan Dtawan

Restaurant: Ban Laan Dtawan
Wo: Det Udom - Phibun La Iat Rod

Das Restaurant Baan Laan Dtawan befindet sich direkt am See des Bueang Tha Lua Rama IX Park. An diesem Park verbringen viele einen schönen Abend oder treiben Sport. Das Restaurant ist hervorragend und bietet eine sehr gute thailändische Küche inkl. gutem Fischspeisen. Es befinden sich im Gebäude einige separate Karaoke Räume und außen kann man auf einer Terasse den Blick auf den See genießen.


Blick auf den Bueng Ta Luea See